Vita Ulrich Gremm

-  Meisterprüfung im Zahntechniker Handwerk

 

-  Laborleiter eines Dentallabors mit 44 Mitarbeitern

 

-  eigenes Dentallabor 20 Jahre

 

-  Laborleiter eines Dentallabors mit 120 Mitarbeitern

 

-  Gründung einer Vertriebsfirma (S&W Dental "CEPLATEC ")

 

-  Dentalvertrieb von Interoralen Kameras ( Acucam,Intraline ) 

   und Dentalmöbel (Catocodenta) beide Exklusivrecht

 

-  Gründungsmitglied der DGÄZ "Deutsche Gesellschaft für Ästhetische Zahnheilkunde"

   heute mit über 2300 Mitgliedern. Selbst 12 Jahre Vizepräsident im Vorstand

 

-  Verkaufsdirektor einer Firma für zahnärztliche Diodenlaser

 

-  Beratung und Coaching von vielen Dentallaboratorien bundesweit

 

-  6 Jahre Projektmanager des Deutschlandbereichs Laborcoaching für die größte Laborkette Deutschlands

 

-  Gründung und Aufbau einer Beratungsfirma für Zahnärzte und Dentallabors

 

Referenzen


-  Flemming-Dental  39 Labore
    6 Jahre als Troubelshooter und
    Projektmanager für die größte Laborkette Deutschlands

 

 

NRW :

 
Labor mit 44 Mitarbeitern

   Laborführung, Mitarbeiterschulung,

   Umstrukturierung der Arbeitsabläufe,           
   Kundenpflege

   Dauer ein halbes Jahr

 

-  Labor mit 5 Mitarbeitern

   Führung, Kundenakquise, Schulung,                 
   wirtschaftliche Optimierung

   Dauer ca. 3 Jahre

 -  Labor mit 8 Mitarbeitern
   Potentialanalyse,

   Beratung im Bereich der Liquidität, 

   Kundenakqusise, Optimierung der Arbeitsabläufe ,

   Mitarbeiterschulung.

   Dauer ca. 1 Jahr

 

 

Rheinland :

 

 - Labor mit 120 Mitarbeitern

   Kundenaqusise, Umstrukturierung der Arbeitsabläufe,
   Führungsaufgaben, Potentialanalyse, Mitarbeiterschulung,     
   Optimierung der Arbeitsabläufe inklusive Umbaumaßnahmen

   Dauer ca. 2 Jahre

 

Baden Württemberg:

 

   - Labor mit 25 Mitarbeitern

     Entlastungsmaßnahmen der Geschäftsführung ,
     Mitarbeiterführung, Kundenakquise,
     Planung von Events,
     Dauer ca. 6 Monate

 

 

Schleswig-Holstein:

 

- Labor mit 55 Mitarbeitern

  Durchführung eines Generationenwechsels ,
  Kundenbesuche, Mitarbeiterführung,

  Dauer ca. 1,5 Jahre

 

 Thüringen:

 

 - Labor mit 45 Mitarbeitern
   Betreuung nach ungesetzlicher Fremdübernahme,

   Verbleibende Techniker 6,

   Verhandlungen mit Anwälten und Gerichten geführt,

   Dauer ca. 3 Jahre

 

 

Sachsen:

 

- Labor mit 14 Mitarbeitern

  Führung, Liquidität wieder hergestellt,

  Mitarbeiterschulungen, Kundenakquise,

  Veranstaltungen organisiert, Einkauf neu aufgestellt,
  Personalführung,

  Dauer ca. 3 Jahre